The Company Das Unternehmen in aller Kürze Unternehmensgründung: Januar 2001 als Einzelunternehmen, seit 2006 ist die diamag eine inhabergeführte GmbH vom ersten Tag bis Heute 100 % B2B vom ersten Tag bis Heute 100 % Outbound Fachlicher Fokus:  IT (rd. 90% aller Projekte betreffen komplexe IT-Themen) Rd. 5% betreffen einfachere IT od. Kommunikationsthemen Viele Projekte sind mehrjährig, fast alle Kunden sind “Wiederholungstäter” Mitarbeiter langjährig im Unternehmen Mögliche Einsatzgebiete: deutschsprachige Kontakte, sowie internationale Sonderprojekte mit vereidigten Übersetzern oder Muttersprachlern So erfahren Sie mehr über uns Am meisten erfahren Sie über uns in einem kleinen Pilotprojekt. Für diese Erstprojekte erhalten Sie Sonderkonditionen. Da wir selbst bei diesen Pilotprojekten “in’s Risiko” gehen, sind sie in Umfang und Dauer beschränkt. Danach wissen Sie für kleines Geld, ob wir die richtige Ergänzung für Ihren Vertrieb sind. Wir stellen gerne einen Kontakt zu einem unserer Kunden her, für den wir bereits ein ähnliches Projekt wie das Ihre erfolgreich durchführen (oder durchgeführt haben). Einer unserer Kunden handelt strikt nach dem Dual-Vendor-Prinzip (man möchte zwingend in allen Bereichen mindestens 2 gleichwertige Lieferanten haben). Seit Anfang 2010 sucht dieser Kunde, fast schon verzweifelt, nach einem weiteren, vergleichbaren Lieferanten für Vertriebsdienstleistungen, ohne fündig zu werden. The People Weitere Informationen unter: www.add-ress.de Vorherige Seite Nächste Seite ... viel mehr, als “nur” Dialogmarketing Armin Fourier Kommunikations- und Projektleitung Seit 2013 in der diamag tätig. Zuvor in verschiedenen Unter- nehmen Leiter von Marcomm und Marketing, sowie Journalist für Computer und neue Medien Armin Fourier Kommunikations- und Projektleitung Seit 2013 in der diamag tätig. Zuvor in verschiedenen Unter- nehmen Leiter von Marcomm und Marketing, sowie Journalist für Computer und neue Medien Karlheinz Frank Geschäftsführung Gründer, Spiritus Rector und Geschäftsführender Gesell- schafter des Unternehmens